Architektouren 2012

139   Umbau und Erweiterung KiTa Wurmannsquick,
Markt Wurmannsquick
 
  Ein Dach über den bestehenden Firsten schafft einen vielfältig nutzbaren, lichten 'Zwischenraum'.
 
  A roof placed on the existing construction creates a "mezzanine" level for various uses and allows light to flow through the whole area.
 
Bauherr Markt Wurmannsquick, 1. Bgm. Ludwig Watzinger, Markt Wurmannsquick
Architektur Arc Architekten Partnerschaft Brennecke-Leidl-Riesinger, Manfred Brennecke, Michael Leidl, Florian Riesinger, Hirschbach/Bad Birnbach, www.arcarchitekten.de
Mitarbeit Carina Tippelt, Thomas Roth
Landschafts-
architektur
lab brenner landschaftsarchitekten, Prof. Hermann Brenner, Landshut, www.lab-office.com
Nutzfläche 765 m²
Besichtigung Sportplatzstraße 15
84329 Markt Wurmannsquick
Sa. 23.Juni 2012, 15.00 - 18.00 Uhr
Lichthalle - Blick vom Mehrzweckraum   Fotografie Arc Architekten Partnerschaft
Lichthalle - Kubus Mehrzweckraum   Fotografie Arc Architekten Partnerschaft