Architektouren 2013

163   Generalsanierung und Erweiterung Mittelschule Hengersberg,
Hengersberg
 
  Planungsintensiv, aber machbar: Passivhaus im Bestand. Ergebnis: European GreenBuilding Award 2010.
 
  A challenging task but nonetheless feasible: A new passive house is added to the existing school center. Result: European GreenBuilding Award 2010.
 
Bauherr Schulverband Hengersberg, Hengersberg
Architektur Architekturbüro Bert Reiszky, Bert Reiszky, Deggendorf, www.reiszky-architekten.de
Mitarbeit Michael Marschner, Josef Hartl, Julia Koberg, Wolfgang Krakau, Marco Kreißig
Landschafts-
architektur
Hubert Ammer, Hubert Ammer, Niederalteich, www.hubert-ammer.de
Nutzfläche 2.958 m²
Besichtigung Rohrberg 5
94491 Hengersberg
Sa. 29.Juni 2013, 14.00 Uhr
Sa. 29.Juni 2013, 16.00 Uhr
Treffpunkt: Haupteingang der Mittelschule
Luftbild der Mittelschule und Turnhalle   Fotografie Herbert Stolz
Eingangsbereich   Fotografie Bert Reiszky