Architektouren 2014

198   Neubau einer viergruppigen Kinderkrippe mit VHS,
Ergolding
 
  Zweigeschossiger Baukörper mit eingeschossigem Anbau. Im EG Kinderkrippe, im OG mit VHS-Nutzung.
 
  Two-storey structure with one-storey addition. Crèche facility on the ground floor, adult education centre on the upper floor.
 
Bauherr Markt Ergolding, vertreten durch Ersten Bürgermeister J. Heckner, Ergolding
Architektur Architekturbüro Eck-Fehmi-Zett, Dieter Eck, Marion Fehmi, Wilhelm Zett, Landshut, www.efz-architekten.de
Mitarbeit Andrea Ellinger, Kathrin Mayer
Landschafts-
architektur
Planungsbüro EGL Entwicklung und Gestaltung von Landschaft GmbH, Eckhard Emmel, Dr. Jörgen Ringenberg, Michael Zeise, Landshut, www.egl-plan.de
Nutzfläche 1.372 m²
Besichtigung Werkstraße 7
84030 Ergolding
So. 29.Juni 2014, 11.00 - 13.00 Uhr
Treffpunkt: Eingangsbereich Kinderkrippe
Gartenansicht   Fotografie Wilhelm Zett
Spielflur mit Gruppeneingangselement   Fotografie Wilhelm Zett