Architektouren 2016

93   Wohnen und Arbeiten in der Torfremise,
Schechen
 
  Wiederaufbau eines historischen Holzstadels - Integration Niedrigenergiehaus (Wohnhaus & Werkstatt).
 
  Reconstruction of a historical timber barn and incorporation of a low energy house within (house & workshop).
 
Bauherren Stefanie und Emmanuel Heringer, Schechen
Architektur Roswag Architekten, Eike Roswag-Klinge, Berlin, www.zrs-berlin.de
Mitarbeit Guntram Jankowski
Nutzfläche 488 m²
Besichtigung Bahnhofstraße 3
83135 Schechen
Sa. 25.Juni 2016, 13.00 - 17.00 Uhr
So. 26.Juni 2016, 13.00 - 17.00 Uhr
Ansicht West mit Bahnhof im Hintergrund   Fotografie Malte Fuchs
Innenraum EG mit Zwischenebene   Fotografie Malte Fuchs
 
Zurück zur Trefferliste